Parteienverkehr &
Wohnungsrücknahmen bzw -übergaben:

Parteienverkehr:  Ein Parteienverkehr ist zwischenzeitlich wieder möglich. Ein Mindestabstand von 1 m ist aber einzuhalten und eine vorherige Terminvereinbarung erwünscht.

Wohnungsrückgaben: Finden wieder statt. Ein Mindestabstand ist aber einzuhalten.

Wohnungsübergaben: Finden wieder statt. Ein Mindestabstand ist aber einzuhalten.

Bauverzögerungen: Es kommt zu keinen Verschiebungen bei den geplanten Bezugsterminen von Neubauwohnungen.

Anliegen bei Ihrer Wohnung: Notfälle (Wassereintritt etc.) bitte per Telefon oder email  melden.

Hilfe Rufnummern:

  • Das Kriseninterventionsteam des Landes Steiermark bietet für Menschen, die sich krankheitsbedingt wegen des Corona-Virus in Quarantäne befinden oder einer Risikogruppe angehören, telefonische Beratung an. Personen, die gerne mit jemandem Außenstehenden über ihre persönliche Situation sprechen möchten, weil ihr psychosoziales Netzwerk zurzeit nicht zur Verfügung steht, können dieses Angebot in Anspruch nehmen.
    Tel. Nr. 0664 85 00 224, täglich von 15 bis 21 Uhr
  • Rat auf Draht- Beratung für Kinder und Jugendliche, jederzeit – anonym – kostenlos. Tel. Nr. 147
  • Telefonseelsorge, Tel. Nr. 142
  • Ö3 Kummernummer, Tel. Nr. 116123
  • Frauenhelpline, Tel. Nr. 0800222555
  • Team Österreich, Tel. Nr. 0800600600

 
Unterstützung für Risikogruppen:
Bitte beachten Sie, dass es gerade bei der Unterstützung beim Einkaufen, bei Arzt- und Apothekenbesuchen für Menschen aus Risikogruppen sehr viele regionale Initiativen gibt.

 

Die Frohnleitner

Gemeinnütziges Steirisches Wohnungsunternehmen GesmbH

Mayr-Melnhof Straße 10
8130 Frohnleiten, Österreich
T:  +43 3126 5095-0
E:  office@frohnleitner.at

 

Bürozeiten

Montag bis Freitag
8.00 – 12.00 Uhr    

und                                                                                                                          

Montag und Mittwoch
13.00 – 16.00 Uhr

 

 

(c) 2020 Die Frohnleitner, Gemeinnütziges Steirisches Wohnungsunternehmen GmbH
x